mitmuenchnern_waage_lhm_ad-_modum.jpg

Terminankündigung: Expertenrunde zur Rückeroberung der Freiräume

Dabei sein und mitdiskutieren! Was haben historische Stadtentwicklung, der Klimawandel und sich verändernde Mobilität gemeinsam?

Unter dem Titel "Grünes München - Rückeroberung der Freiräume in der dichten Stadt" diskutiert Stadtbaurätin Elisabeth Merk diese Fragen am Dienstag, den 18. Februar mit Regine Keller, Professorin am Lehrstuhl für Landschaftsarchitektur und öffentlichen Raum der TU München, und drei weiteren Experten im Rahmen der Jahresausstellung "#mitmünchnern - Jetzt ist Zukunft".

Weitere Diskussionsteilnehmer:
Dr. Christine Rädlinger, Historikerin und Sachbuchautorin
Franz Schiermeier, Architekt und Verleger
Dieter Grau, Geschäftsführender Partner Ramboll Studio Dreiseitl

Termin: Dienstag, der 18. Februar, 19 Uhr
Ort: Rathausgalerie München, Marienplatz 8
Das erwartet Sie: Machen Sie sich mit uns auf Entdeckungsreise nach neuen Freiraumpotenzialen in der dichten Stadt!
Die Sommer werden heißer und trockener, Starkregen nimmt zu. Die Folgen des Klimawandels werden immer spürbarer - auch in einer dichten Stadt wie München. Deshalb werden Freiräume als Ausgleichflächen immer wichtiger. Aber wie müssen diese Freiräume gestaltet sein? Antworten darauf geben die Podiumsgäste.

Weitere Infos zum Programm

  • zusammen_sozial_gruen_michael_nagy.jpg Parklets in München als ein mögliches Mittel der Rückeroberung von Freiraum. Foto: Michael Nagy

Keller Damm Kollegen GmbH
Landschaftsarchitekten Stadtplaner
Prof. Regine Keller, Franz Damm

Lothstraße 19
80797 München

Tel. 089 248 83 83-0
Fax 089 248 83 83-99
info@keller-damm-kollegen.de

Geschäftsführer Regine Keller, Franz Damm
Amtsgericht München - HRB 193687

Alle Rechte vorbehalten
© 2020