dsc02685.jpg

Frühjahrsblüher am Innenministerium

Das warme Wetter führt dieses Jahr zu einer frühen, reichen Blüte der Fühjahrsblüher. So auch an den fertiggestellten Außenanlagen des N-AIV Neubaus für das Bayerische Innenministerium in München. Durch die anhaltende Trockenheit ist das Meer weißer Narzissen inwischen schon wieder auf dem Rückug.

Nach dem Entwurf des Dresdner Architekturbüros Knerer + Lang entstanden die neuen sechsgeschossigen Verwaltungsgebäude im Herzen Münchens, gegenüber der Bayerischen Staatskanzlei. Eine Passage zwischen Franz-Josef-Strauß-Ring und Seitzstraße ist öffentlich begehbar. Auf einer Tiefgarage ragt ein von Pflasterflächen umgebenes Hochbeet auf, bepflanzt mit Stauden und mehrstämmigen Ginkgos. Dem Neubau zugewandt bietet sich fast auf der gesamten Fassadenlänge eine Betonkante, die zum Sitzen einlädt. Im Innenhof des Neubaus entstand ein langgezogene "Tafel", die die Abluftöffnungen der Tiefgarage verbirgt.

Mehr zu den Gebäuden von Knerer + Lang Architekten, Dresden

  • dsc02697.jpg Betonblöcke als Sitzgelegenheit. Foto: Thomas Armonat
  • dsc02706.jpg Weiße Narzissen. Foto: Thomas Armonat
  • dsc02738.jpg Staudenunterpflanzung einer bestehenden Platane. Foto: Thomas Armonat
  • dsc02615.jpg Eine lange "Tafel" verbirgt die Tiefgaragenlüftung im Innenhof. Foto: Thomas Armonat
  • 259_lageplan.jpg Lageplan mit Passage und Innenhof. Plan: Keller Damm Kollegen

Keller Damm Kollegen GmbH
Landschaftsarchitekten Stadtplaner
Prof. Regine Keller, Franz Damm

Lothstraße 19
80797 München

Tel. 089 248 83 83-0
Fax 089 248 83 83-99
info@keller-damm-kollegen.de

Geschäftsführer Regine Keller, Franz Damm
Amtsgericht München - HRB 193687

Alle Rechte vorbehalten
© 2020