vortrag_regine_keller_allmende_olympiapark_gunther_grzimek_intext_aktivitaeten_im_olympiapark_1972.jpg

Vortrag von Regine Keller: Günther Grzimeks Olympiapark

Präsenz- und Onlinevortrag: Im Rahmen der Vortragsreihe „Stadt Park Umwelt – urbane Konzepte im 20. Jahrhundert“ hält Prof. Regine Keller am Mittwoch, den 1. Juni 2022 um 18:15 Uhr einen Vortrag über Günther Grzimeks Olympiapark: „Eine Art Allmende gegenüber den Verboten und Einschränkungen der steinernen Stadt“.

Hintergrund: Der Architekt Günter Behnisch holte nach dem gewonnenen Wettbewerb für die Bauten der Olympischen Spiele 1972 in München den Landschaftsarchitekten Günther Grzimek ins Team. Sie kannten sich aus der erfolgreichen Zusammenarbeit in Ulm. Für die Ausgestaltung der Olympischen Landschaft, die den fließenden Übergang zu der Zeltdachkonstruktion bilden sollte, war es wichtig, sich mit den örtlichen Begebenheiten und den Rahmenbedingungen des Entwurfs auseinanderzusetzen. Die Idee der „Olympiade im Grünen“ wurde von Grzimek in starke Landschaftscharaktere umgesetzt. Er gestaltete einen Park, der einladend und für alle sein sollte...

Regine Keller ist seit 2005 Professorin am Lehrstuhl für Landschaftsarchitektur und öffentlichen Raum und führt in München zusammen mit Franz Damm und Annika Sailer das Büro Keller Damm Kollegen Landschaftsarchitekten Stadtplaner.

Zeit
18:15 bis 20 Uhr

Ort
Zentralinstitut für Kunstgeschichte, Katharina-von-Bora-Str. 10, München, Vortragssaal 242, II. OG

Die Veranstaltung wird parallel via Zoom übertragen: Dem Zoom-Meeting können Sie unter folgendem Link beitreten
Meeting-ID: 856 5934 5839 | Passwort: 148258.

Keller Damm Kollegen GmbH
Landschaftsarchitekten Stadtplaner
Prof. Regine Keller, Franz Damm

Lothstraße 19
80797 München

Tel. 089 248 83 83-0
info@keller-damm-kollegen.de

Geschäftsführer Regine Keller, Franz Damm
Amtsgericht München - HRB 193687

Alle Rechte vorbehalten
© 2022